Bericht Gedenkfahrt nach Hinzert

Über eine bewegende Fahrt an die Gedenkstätte in Hinzert berichtet Heinzwilli Winkens. Er hatte die Fahrt im Oktober mit der Kolpingfamilie und der Unterstützung der Partnerschaft für Demokratie durchgeführt. Vielen Dank an dieser Stelle für das Projekt und den Bericht, den Sie hier lesen können. Gegen das Vergessen Die Kolpingsfamilie aus Ransbach-Baumbach organisierte im Rahmen […]

#demokratierelevant geht an den Start

PRESSEMITTEILUNG18.11.2020Gemeinsame Kampagne von „Partnerschaften für Demokratie“ aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“Seit Beginn der Covid-19-Pandemie ist nichts mehr wie es war. Debatten um die Systemrelevanz bestimmterGesellschaftsbereiche, wiederholte Demonstrationen gegen die Maßnahmen der Regierung und deren Begleitung durch demokratiefeindliche Akteur*innen machen deutlich: Unsere Demokratie, unser Zusammenhalt und unsere Solidarität stehen auf dem Prüfstand. 13 Partnerschaften für Demokratie, […]

Update: Webtalk 9.11.2020 Wenn Gefühle die Politik beherrschen – Lesung und Gespräch mit Ulrich Ladurner

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Bestimmungen muss die Präsenzveranstaltung entfallen. Jedoch wird es einen Webtalk mit Moderation und Diskussionsmöglichkeit geben. Sie können den Webtalk hier erreichen. Sicherlich ist das Thema weiter brisant und wir freuen uns über eine rege Teilnahme! Wenn hemmungslose Emotionen die Politik dominieren, ist die Freiheit als Grundlage jeder Demokratie in Gefahr. Der ZEIT-Journalist […]

17.10.2020: Gegen das Vergessen – Besuch des SS Sonderlagers / KZ Hinzert

Die Kolpingsfamilie lädt alle Interessierten, besonders Jugendliche, herzlich zu einer Fahrt nach Hinzert bei Hermeskeil im Hunsrück ein. Für Samstag, den 17. Oktober 2020, konnten wir eine Führung durch das Informationszentrum und die Stätten des Unrechts in der Zeit des Naziregimes terminieren. Es wird ein Bus eingesetzt, der gegen 09 Uhr je nach Anmeldungen an […]